Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Kernzeiten


Grundsätzlich sind sämtliche Abfallgefäße am Abfuhrtag bis spätestens 6:00 Uhr morgens am Straßenrand bereitzustellen.

Auch für sonstige Abholungen wie z.B. der Grüngutsammlung, der Christbaumsammlung oder der Abholung von Sperrmüll, Elektro-Altgeräten oder Altmetall gilt der Grundsatz, dass die abzuholenden Gegenstände am Tag der Abholung spätestens bis 6:00 Uhr morgens am Straßenrand bereitzustellen sind.

Ist die Zufahrt nicht möglich, z.B. aufgrund einer Baustelle, sind die abzuholenden Abfälle am Rand der Baustelle bereitzustellen.

In Einzelfällen können einzelne Bereiche durch das Müllfahrzeug aus Gründen der Betriebssicherheit nicht angefahren werden. Üblicherweise werden hier Sammelstellen eingerichtet